Aktuelles

Artikel, Presseberichte und Fotos zu den aktuellen Entwicklungen im Regionalverband Erlangen-Höchstadt finden Sie hier.

Informationen

Neuer Demenz-Kurs für pflegende Angehörige gestartet

Die Zahl der demenzkranken Menschen wächst beständig mit der Zahl der älter werdenden Menschen. Dennoch stehen Angehörige dem Phänomen "Demenz" oder „Alzheimer Demenz" oft hilflos gegenüber. Der Kurs für pflegende Angehörige umfasst zehn Doppelstunden widmet sich dem Thema Demenz mit all seinen Aspekten.

ASB-Reisedienst

Entdecken Sie zusammen mit dem ASB das „Elbflorenz" Dresden. Zusammen fahren wir in die Landeshauptstadt Sachsens. Dort erkunden wir mit unserem Stadtführer die Sehenswürdigkeiten der historischen Altstadt und besuchen die wiedereröffnete Frauenkirche. Am zweiten Tag geht es der Elbe entlang zur bekanntesten Felsformation der Region: die Bastei in der Sächsischen Schweiz.

ASB-Sommerfest und REBEL Schulung im ASB-Zentrum

Auch in diesem Jahr wurden die vielen Ehren- und Hauptamtlichen des ASB Erlangen-Höchstadt sowie die Mitglieder zum gemeinsamen gemütlichen Beisammensein am ASB-Sommerfest eingeladen. Im Vorfeld der Ehrungen konnten die vielen Besucher realistische Einsatzübungen der Erlanger Einsatzkräfte beobachten.

Herzlich Willkommen: Zwölf Freiwillige beginnen ihr FSJ beim ASB

Der ASB Erlangen-Höchstadt konnte am 1. September 2017 zwölf neue Freiwillige begrüßen, die für die nächsten zwölf Monate ein Freiwilliges Soziales Jahr im Verein absolvieren werden. Bei einem gemeinsamen Brunch lernten die Freiwilligen den Arbeiter-Samariter-Bund Erlangen-Höchstadt näher kennen.

Kulturübergreifender Hundekurs mit Flüchtlingskindern gestartet

Der ASB Erlangen-Höchstadt hat die professionelle Hundetrainerin, Nadine Wachter (Easy Dogs – Hundeschule Fürth), der besonders die Beziehung von Kindern und Hunden am Herzen liegt, zum Auftakt eines ehrenamtlichen Kooperationsprojekts in die Flüchtlingsunterkunft in der Hartmannstraße eingeladen.

Einweihungsfeier KleiderKaffee

Das ASB-KleiderKaffee in der Hartmannstr. 134 in Erlangen ist nun offiziell eingeweiht. Der Vorstandsvorsitzende des ASB RV Erlangen-Höchstadt und Stadtrat, Dirk Goldenstein, stellte zusammen mit Geschäftsführer Jürgen Seiermann die neuen Räumlichkeiten des ASB vor. 

Sanitätsdienst auf der Bergkirchweih

Der Sanitätsdienst des Arbeiter-Samariter-Bundes versorgte in den letzten 12 Tagen der Bergkirchweih insgesamt 220 Patienten an der Wache an der Bergkirchweih (Bärengarten) und 56 Patienten an der Wache am Martin-Luther-Platz. Diese Zahl entspricht in etwa der Zahl des Vorjahres.

Mitgliederversammlung 9. Mai 2017

Im Rahmen der Mitgliederversammlung wurde Benedikt Oehlrich in den Vorstand des ASB Regionalverbandes Erlangen-Höchstadt e.V. gewählt. Mit Benedikt gewinnt der Vorstand ein langjährig engagiertes Mitglied.

Landesjugendwettbewerb "Der Has ging hopps"

"Der Has ging hopps" – ein ungewöhnliches Motto für einen ungewöhnlichen Contest. Vom 20. bis 23. April 2017 fand der Landesjugendwettbewerb der bayerischen Arbeiter-Samariter-Jugend (ASJ) in Erlangen statt.

Ehrenamtsmesse in Herzogenaurach

Auf der Ehrenamtsmesse in Herzogenaurach war der ASB Erlangen-Höchstadt mit der Fachstelle für pflegende Angehörige und dem Bevölkerungsschutz vertreten.

Einweihung Unimog

Innenminister Joachim Herrmann weiht Unimog-Rettungswagen des ASB RV Erlangen-Höchstadt ein.

Silvesterbesuch

OB Janik, Stadtspitze, Bundes- und Landespolitik auf Silvesterbesuch in Erlanger ASB-Rettungswache

Frankenfernsehen

Unsere Alltagsretter fanden am 05.10.2016 im Franken Fernsehen im Rahmen eines Berichtes Beachtung.

„Integration ist keine Einbahnstraße“

„Staatsministerin Ilse Aigner zeichnet die Erlanger Samariter für ihr besonderes Engagement im Bereich der Integration von Menschen mit Fluchthintergrund aus“