Die goldene Stadt - Prag

Die goldene Stadt an der Moldau, mit ihrer über 1000-jährigen Geschichte, gilt als eine der schönsten Städte der Welt. Die Stadt ist quasi ein lebendiges Lehrbuch der Architektur mit unzähligen Denkmälern, ein Ort voller Musik, Romantik und Nostalgie – und dennoch eine moderne, lebendige Metropole!

Tag 1 – 14.09.2018

Unsere Reise beginnt ab Erlangen und führt uns über die A6 in Richtung Osten nach Tschechien. In Tschechien machen wir unseren ersten Stopp in der Bierstadt Pilsen, dort besichtigen wir die berühmte Brauerei „Pilsener Urquell" und werden bei einer Führung in das Geheimnis der tschechischen Braukunst eingeweiht. Bei einer Kostprobe dürfen Sie sich selbst von der Qualität des Bieres überzeugen. Im Anschluss haben Sie noch ein wenig Zeit für ein Mittagsessen in der Brauereigaststätte „Na Spilce" (Selbstzahler) bevor es weiter landeinwärts in die Hauptstadt Prag geht. Dort angekommen, checken wir am Nachmittag in unser Hotel ein und haben Zeit uns zu erfrischen. Am Abend erwartet Sie ein traditionelles böhmisches Abendessen mit musikalischer Unterhaltung in einem der zahlreichen Bierlokale. Freuen Sie sich auf deftiges Essen und tschechische Gastfreundschaft bei dieser Reise.

Tag 2 – 15.09.2018

Nach einem nahrhaften Frühstück starten wir frisch und munter um das wunderschöne Prag kennenzulernen. Während einer Stadtführung werden die Sehenswürdigkeiten der tschechischen Metropole nähergebracht. Prag - die goldene Stadt an der Moldau fasziniert vor allem durch die verschiedenen Baustile, die vielen Türmchen und die verwinkelten Gassen. Zu dem Highlight gehört natürlich die berühmte Karlsbrücke mit dem heiligen Nepomuk, der Pulverturm, die spektakuläre Astronomische Uhr und vieles mehr. Im Anschluss haben Sie Zeit, den Nachmittag bei einem Bummel durch die Altstadt Prags zu genießen oder den Künstlern auf der Karlsbrücke über die Schulter zu schauen. Später erleben wir die Stadt vom Wasser aus bei einer Schifffahrt mit Kaffee und Kuchen.

Tag 3 – 16.09.2018

Am letzten Tag besuchen wir nach dem Frühstück und dem Check- Out die Prager Burg. Diese bildet das größte geschlossene Burgareal der Welt und liegt auf dem Berg Hradschin in der tschechischen Hauptstadt Prag. Dort können Sie den Königspalast, den St.-Veits-Dom, die Georgsbasilika und das Goldene Gässchen besichtigen. Am Nachmittag verabschieden wir uns von Prag und treten die Heimreise an.

Die goldene Stadt - Prag

Anbei finden Sie die Reisebeschreibung im PDF-Format zum herunterladen und ausdrucken.