Musicalreise in die Hauptstadt Berlin

Besuchen Sie für 3 Tage zur Bundeshauptstadt Berlin. Erfahren Sie mehr über den „Tatort der Weltgeschichte“ und lassen Sie sich verzaubern von einer unvergesslichen Musicalshow. Ein Besuch in Potsdam bietet Ihnen ein zauberhaftes Rundumerlebnis.

Tag 1 – 09.11.2018

Wir starten unsere Reise auf der A9 Richtung Berlin und erreichen unser Ziel am Nachmittag. In der Hauptstadt angekommen beginnen wir unser Programm mit einem Museumsbesuch im „The Story of Berlin", um mehr von dieser Weltstadt der Kultur, Politik, Medien und Wissenschaften in 800 Jahren Berliner Geschichte zu erfahren. Im Anschluss lassen wir den Tag gemütlich in einem guten Restaurant unserer Wahl, bei einem schmackhaften Abendessen, ausklingen.

Tag 2 – 10.11.2018

Nach einem nahrhaften Frühstück, beginnen wir den Tag mit einer Stadtrundfahrt, in der wir die bekanntesten Sehenswürdigkeiten, wie den Grenzübergang „Checkpoint Charlie", den Alexanderplatz, das Brandenburger Tor und die Berliner Mauer besuchen. Im Anschluss machen wir Halt in der Innenstadt in der Sie Zeit für sich haben bevor wir uns am Nachmittag wieder ins Hotel begeben. Nach dem Abendessen im Hotel heißt es ab zu den Musicals. Lassen Sie sich von den Musik-Shows verzaubern, genießen Sie Ihren Abend und sammeln Sie einmalige Eindrücke und unvergessliche Momente, an die Sie sich noch lange erinnern werden.

Tag 3 – 11.11.2018

Am letzten Tag checken wir nach dem Frühstück aus und besuchen zur Landeshauptstadt Brandenburgs, Potsdam. Bei einer Stadtführung erfahren wir mehr über diese Großstadt, die vor allem als europäisches Wissenschaftszentrum bekannt ist. Sowie für ihr historisches Vermächtnis als ehemalige Residenzstadt der Könige von Preußen mit den zahlreichen und einzigartigen Schloss- und Parkanlagen. Nach der Führung haben Sie noch Zeit für einen Bummel in der Innenstadt bevor wir am Nachmittag die Heimfahrt antreten.

Ghost

Samstag, 19:30Uhr im Stage Theater des Westens

Das Musical erzählt die dramatisch-spannende Geschichte über die Kraft der wahren Liebe. Die Musik ist eine meisterhafte Mischung aus Popsongs und Balladen mit der beliebten „Unchained Melody", die schon 1990 als Titelsong von „Ghost – Nachricht von Sam" diente. „Oh my love, my darling... I´ve hungered for your touch".

Es war einer der erfolgreichsten Kinofilme der 90er Jahre: „Ghost – Nachricht von Sam". Der Film begeisterte eine ganze Generation. Demi Moore und Patrick Swayze wurden über Nacht zum Traumpaar der Filmgeschichte. 

Die Geschichte: Sam und Molly sind ein perfektes Paar und unsterblich ineinander verliebt. Doch eines Abends geschieht das Unfassbare: Sam wird bei einem Überfall erschossen. Während Molly um ihn trauert, wandert Sam als guter Geist umher und findet heraus, dass auch Molly in Lebensgefahr schwebt. Doch als Geist kann er weder von den Lebenden gesehen werden, noch in das Geschehen eingreifen. Durch das Medium Oda Mae versucht er sich dem Schicksal in den Weg zu stellen...

Blue Man Group

Samstag, 18:00 Uhr im Bluemax Theater

Ein mediales Phänomen für alle Sinne.


BLUE MAN GROUP ist wie der Puls von Berlin: intensiv, innovativ und kreativ. Und dabei natürlich auch ein bisschen verrückt. Sie passt in keine Schublade, aber genau das macht diese Show so einzigartig. Der beeindruckende Mix aus rockiger Konzertatmosphäre, erstklassiger Comedy und faszinierenden technischen Effekten begeisterte bereits über 25 Millionen Zuschauer weltweit.

Sie gehen mit den drei blauen Männern auf eine Entdeckungsreise in eine einzigartige Welt des Live-Entertainments. Visuell und akustisch, begleitet von atemberaubender Live-Musik der BLUE-MAN-GROUP Band.